Helfen Sie dem Glück auf die Sprünge!

Sie denken noch immer, Lotto ist Zufall? Dann haben Sie recht – wenn man die Ziehung der Lottozahlen als solche betrachtet. Es gibt aber durchaus Tips, um dem eigenen Glück etwas auf die Sprünge zu helfen.

Wie das? Der Gedanke ist ganz einfach: Es gibt Zahlen, die seltener getippt werden. Wer darauf setzt, hat Chancen, einen etwas höheren Gewinn einzufahren, denn gibt es weniger Gewinner in einer Gewinnklasse, fällt der Anteil auf die einzelnen Spieler entsprechend größer aus. Beispiel? Viele tippen gern Ihre Geburtstags-Zahlen. Logisch, dass hier die Zahl „19“ besonders oft getippt wird, denn sie ist Bestandteil des Geburtsjahres. Auch die Zahl „7“ wird gern getippt – gilt sie doch gemeinhin als „Glückszahl“. Immer wieder beliebt sind auch Zahlenreihen. Es ist tatsächlich so, dass öfter Zahlen getippt werden, die direkt nebeneinander liegen.

Fazit: Es gibt Zahlen, die überdurchschnittlich oft getippt werden. Und es gibt Verhaltensmuster beim Tippen, die überdurchschnittlich oft anzutreffen sind. Wer hier „anti-zyklisch“ beim Ausfüllen des Lottoscheins vorgeht, kann zwar nicht die Ziehung der Lottozahlen beeinflussen, gleichwohl aber die Chance, im Falle eines Gewinns etwas besser abzuschneiden.


LOTTO 6 aus 49

Teaserbild - Lotto - 6 aus 49Bei LOTTO 6aus49 müssen Sie 6 Zahlen, die jeweils aus der Zahlenreihe 1 bis 49 ausgelost werden (Gewinnzahlen) vorhersagen. Es finden im Deutschen Lottoblock derzeit pro Woche zwei Ziehungen statt - eine am Mittwoch und eine am Samstag. In einer LOTTO-Ziehung werden neben diesen 6 Gewinnzahlen auch eine Zusatzzahl und desweitern gesondert eine Superzahl ermittelt. Der mögliche Gewinnbetrag eines Spielteilnehmers wird nach dem Totalisatorprinzip errechnet, wobei die Jackpotregel gilt. Die Gewinnsumme in Höhe von 50% des Spieleinsatzes verteilt sich auf 8 Gewinnklassen.

GlücksSpirale

Teaserbild - GlücksspiraleJede Woche werden bei der GlücksSpirale monatliche Rentengewinne verlast. Die Höne de Gewinne beträgt mindestens 7.500 Euro ausgespielt. Das Beste: Die Rente ist eine Sofortrente und gilt Ihr ganzes Leben lang. Neben diser Rentengewinne können Sie auch Bargeld bis zu 100.000 Euro zu gewinnen. Die Ziehung der GlücksSpirale findet wöchentlich statt. Bekanntgegeben werden die Top-Gewinnzahlen für die 2 Sofortrenten und für die 2x100.000 Euro werden immer im TV am Samstag in der ARD um 19:57 Uhr (direkt vor der Tagesschau). Darüber hinaus erfahren Sie direkt im Anschluss alle Gewinnzahlen in der Ziehung der Lottozahlen.

TOTO

Teaserbild - TotoDie TOTO 13er Wette ist eine Ergebniswette bei der Sie den Spielausgang von 13 Fußballspielen vorhergesagen müssen. (1=Heimsieg; 0=unentschieden; 2=Sieg der Gastmannschaft) Bei der Toto Auswahlwette gilt es aus 45 Fußballspielen sechs Spielpaarungen vorherzusagen, die unentschiedenen enden. Sechs Fußballspiele werden als Gewinnspiele und ein weiteres als Zusatzspiel gewertet. (hier erfahren Sie mehr)